Flammen am Horizont

Flammen am Horizont

Der Fernsehjournalist Patrick Hale recherchiert in dem kleinen Ölland Hagreb die Verbindungen zwischen König Awad und dem Terroristen Rafeeq. Er trifft dort auf die CIA-Agentin Sally Blake und den Waffenhändler Unger, der zwei Atombomben mit sich führt. Als Sally bei einem Bombenattentat umkommt und König Awad Selbstmord begeht, gerät Hale bei der Suche nach der Wahrheit in Verstrickungen zwischen Terrorismus und Machenschaften des CIA.

Bewertung

0,0   0 Stimmen