Feuchtgebiete

Feuchtgebiete

Die 18-jährige Helen (Carla Juri) landet wegen einer Analfissur, die sie sich beim Rasieren zugezogen hat, im Krankenhaus. Ans Bett gefesselt, sinniert sie über ihre Hygiene-Abneigung und ihre recht unkonventionelle Einstellung zur Sexualität. Dabei kommt sie auch dem jungen Pfleger Robin (Christoph Letkowski) näher. Mit seiner Hilfe will Helen ihre geschiedenen Eltern wieder zusammenbringen.
Nicht minder skandalträchtige Verfilmung des gleichnamigen Skandalromans von Charlotte Roche mit dem erfrischenden Nachwuchsstar Carla Juri.

Bewertung

2,0   1 Stimme