Ferien auf Saltkrokan: Der verwunschene Prinz

Ferien auf Saltkrokan: Der verwunschene Prinz

Ob der Rabe Kalle Schwarzrock ein verzauberter Prinz ist? Aber eigentlich sind ja nur Frösche verwunschene Prinzen. Stina und Tjorven fangen einen Frosch, um ihn Malin zu bringen. Sie soll ihn küssen, damit sie endlich einen Mann bekommt. Aber vielleicht sollte man ihn gleich selbst küssen. Gesagt, getan - und siehe da, da steht er, der Prinz. Es ist Peter Malm, ein Tierhändler, den es auf die kleine Insel Saltkrokan verschlagen hat. Doch als Peter eine hohe Summe für Tjorvens Seehund Moses bietet, weil er ihn gern für sein zoologisches Institut haben möchte, sind sich Stina und Tjorven nicht mehr sicher, ob die Idee mit dem geküssten Frosch so gut war.

Bewertung

0,0   0 Stimmen