Falter

Falter

Der Kurzfilm stellt die Frage auf, was geschieht, wenn unser Streben nach ewigem Leben, Vollkommenheit und Liebe unseren biologischen Körper nicht mehr braucht.

"Mit leiser Ironie, einem Zukunftsdesign mit Retro-Aroma und einem famosen Darstellerduo wirft der Film den Blick in eine Zukunft der Künstlichen Intelligenz, der vielleicht manchen gruseln lässt - aber vielleicht ist das Ganze nur die neue Facette einer ungeahnten Diversität? Es gibt viele Arten, miteinander glücklich zu werden", urteilt die "Saarbrückener Zeitung".

"Falter" lief auf zahlreichen internationalen Filmfestivals und wurde mehrfach ausgezeichnet.

Bewertung

0,0   0 Stimmen