Expedition Wild

Expedition Wild

AbenteuerdokuUSA  

Casey hat sich ein Schwarzbär-Baby zugelegt. Casey-Junior ist klein und putzig - doch er wird nicht immer so bleiben. Casey muss das Tier auf sein späteres Leben in der Wildnis vorbereiten. Im Bundesstaat Maine, im äußersten Nordosten der USA, begibt er sich auf die Suche nach einer neuen Heimat für seinen Schützling. Maine ist äußerst dünn besiedelt, und die größte Stadt hat gerade mal etwas mehr als 60.000 Einwohner. Wenn man Alaska nicht mitrechnet, gibt es hier die größte Schwarzbär-Population der Vereinigten Staaten. Ansonsten leben in dem Gebiet zwischen Atlantik und kanadischer Grenze Elche, Hirsche und viele andere große Wildtiere. Casey fühlt sich sogar ein wenig an das Yellowstone-Gebiet erinnert. Und tatsächlich wird er in den endlosen Wäldern der 'Big Woods' auch bald fündig und trifft auf mehrere Schwarzbären. Casey-Junior macht mächtige Fortschritte und stellt sich mutig den Herausforderungen der Wildnis. Er entdeckt die Behausungen wilder Bienen und schlägt sich mit süßen Beeren den Bauch voll. Im Laufe der Zeit wächst er zu einem stattlichen jungen Bären heran...

Bewertung

0,0   0 Stimmen