Exodus

Exodus

Monumentales, aktionsreiches Breitwand-Epos mit großer Star-Besetzung über den Freiheitskampf jüdischer Flüchtlinge auf Zypern und in Palästina, nach dem Bestseller von Leon Uris. Zypern 1947. Die Briten halten Tausende von jüdischen Flüchtlingen aus vielen europäischen Ländern auf der Insel fest, die illegal nach Palästina einreisen wollen, um dort eine neue Heimat zu finden. Als die amerikanische Krankenschwester Kitty Fremont nach Zypern kommt, ist die Insel zu einem großen Internierungslager geworden. Ungefähr 30.000 jüdische Emigranten sitzen dort hinter Stacheldraht. Kitty entschließt sich, in einem Lager zu helfen. So lernt sie viele Menschen kennen, deren Schicksal sie in den nächsten Monaten teilen wird. Zu ihnen gehören der junge Dov Landau, der furchtbare Erlebnisse im Warschauer Ghetto hinter sich hat, und die hübsche Karen Hansen; sie hofft in Palästina ihren Vater wiederzufinden. Ari Ben Kanaan, einem Mitglied der jüdischen Selbstschutz-Organisation Hagenah, gelingt es, als britischer Offizier verkleidet einige hundert Insassen aus dem Lager herauszuholen und auf ein Schiff zu bringen, das er 'Exodus' nennt. Nach einem mehrtägigen Hungerstreik dürfen sie auslaufen. Kitty, an Bord gekommen, um die Kinder zu betreuen, fährt mit ihnen nach Haifa. In Palästina stehen sich unter den Juden zwei politische Richtungen gegenüber: die Haganah, die eine Autonomie durch friedliche Verhandlungen zu erreichen hofft, und die radikale Irgun, sie setzt auf Aktionen. Bald werden die Neuankömmlinge in ihre Auseinandersetzungen mit den Briten und den Arabern hineingezogen und erleben die Höhen und Tiefen auf dem Wege zu einem unabhängigen Staat Israel auf dramatische Weise mit. Regisseur Otto Preminger hat Leon Uris' Buchvorlage in ein spannendes Epos mit vielen Stars umgesetzt. Die anschauliche Darstellung persönlicher Schicksale verbindet sich in diesem Film zu einem Bild leidvoller jüngerer Vergangenheit, aus der der heutige Staat Israel erwuchs. Der Film erhielt einen 'Oscar' für die beste Musik (Ernest Gold).

Bald im TV

Demnächst Live auf TV.de

Trailer

Bewertung

0,0   0 Stimmen