Exclusiv - Die Reportage: Zur OP nach Bangkok

Exclusiv - Die Reportage: Zur OP nach Bangkok

Diese Klinik steht nicht unter Palmen. Im Gegenteil: Das Bangkok Hospital liegt mitten im Großstadtdschungel der thailändischen Metropole. Dennoch zieht es Medizintouristen aus aller Welt zur Behandlung dorthin - nicht zuletzt aus Deutschland. Ob neue Hüften, Augen-Lasern oder Zahnersatz - alles soll genauso gut, aber deutlich billiger sein als in der Heimat. Dieter B. beispielsweise kommt aus Berlin und will sich verschönern lassen: Die Augenringe sollen weg. Die Krankenkasse will das nicht bezahlen. Also kommt der gelernte Gebärdendolmetscher zur OP nach Thailand. Dort kann er sich günstiger operieren lassen - und dazu noch mit der Aussicht auf exotisches Urlaubsflair. Über Tag klärt er die Formalitäten und absolviert die Voruntersuchungen, die Abende und Nächte zieht er durch die Bars und Clubs in Bangkok. Das lenkt ihn von seiner Angst vor der OP ab. Diese Ausgabe von 'Exclusiv - Die Reportage: Zur OP nach Bangkok' begleitet Patienten nach Bangkok und schaut hinter die Kulissen des ebenso riesigen wie modernen Hospitals.

Bewertung

0,0   0 Stimmen