Ein Mann wird gejagt

Ein Mann wird gejagt

Möglicherweise hat die Tatsache, dass Arthur Penn mit seinem nachfolgenden Film "Bonnie und Clyde" Filmgeschichte schrieb, dazu geführt, dass sein hervorragend inszeniertes und hochkarätig besetztes Gesellschaftsdrama "Ein Mann wird gejagt" etwas in Vergessenheit geriet. Penn zeigt die Zerrissenheit zwischen Ordnung und gewaltbereiter Destruktion. Hollywood-Legende Marlon Brando brilliert als mutiger Sheriff in diesem desillusionierten Porträt texanischer Biedermänner und Brandstifter. Und der damals noch relativ unbekannte Robert Redford überzeugt in der Rolle des Gejagten.

Bald im TV

Demnächst Live auf TV.de

Bewertung

0,0   0 Stimmen