Dinner for Cohn

Dinner for Cohn

William Cohn feiert an Silvester seinen Geburtstag, doch alle geladenen Gäste sind verhindert. Gut, dass er sich zumindest auf seinen Butler verlassen kann. Am Ende gibt es nur vier, die sich wirklich ärgern werden, weil sie nicht dabei waren: Angela Merkel, Klaus Kinski, Udo Lindenberg und Dieter Bohlen. Frohes neues Jahr! Die 15-minütige Parodie des Klassikers "Dinner for One" feiert in der Silvesternacht um 22:20 Uhr ihre Premiere und wird um 5:05 Uhr wiederholt.

Bewertung

0,0   0 Stimmen