Die zwei Gesichter des Januars

Die zwei Gesichter des Januars

ThrillerF / GB / USA  

Der raffinierte Thriller mit hochklassiger Besetzung basiert auf einem Kriminalroman der Schriftstellerin Patricia Highsmith.

Der packende Kriminalfilm basiert auf dem Roman "The Two Faces of January" von Patricia Highsmith (1921 bis 1995). Allerdings zählt das Buch nicht unbedingt zu den bekanntesten Werken der US-Amerikanerin, die einen Großteil ihres Lebens in Europa verbrachte. Ihre größten Erfolge feierte die Schriftstellerin mit den Geschichten um den hedonistischen Kriminellen Tom Ripley.

Den Schwerpunkt setzte sie bei ihren Kriminalromanen vor allem auf das Innenleben der meist amoralischen Hauptcharaktere. Besonders durch die von Alfred Hitchcock inszenierte Verfilmung des Romans "Der Fremde im Zug" erlangte Patricia Highsmith im Jahr 1951 weltweite Bekanntheit.

"Raffinierter Psychokrimi mit Starbesetzung im Hitchcock-Stil nach einer Vorlage von Patricia Highsmith." ("Blickpunkt:Film")

Bewertung

0,0   0 Stimmen