Die Zauberflöte

Die Zauberflöte

Beim Festival "Oper im Steinbruch St. Margarethen" erklang 2019 Mozarts "Zauberflöte". Es spielte das Orchester der Budapester Philharmonischen Gesellschaft unter Karsten Januschke.

Star dieser "Zauberflöte" war Max Simonischek, der als Papageno sein Operndebüt gab. Premiere feierten auch Carolin Pienkos und Ehemann Cornelius Obonya, die erstmals auf der eindrucksvollen Freilichtbühne im ehemaligen Römersteinbruch inszenierten.

Die einzigartige Felsenlandschaft des Steinbruchs St. Margarethen bot eine spektakuläre und zugleich märchenhafte Kulisse für Mozarts Parabel auf die Liebe und die Vernunft.

Bewertung

5,0   1 Stimme