Die SS

Die SS

Zu Kriegsbeginn bestand die Truppe aus Freiwilligen. Hitlers 'politische Soldaten' sollten sie sein, Inkarnation des nationalsozialistischen Rasseideals und Träger der antisemitischen, antichristlichen Ideologie, gedrillt auf unbedingten Gehorsam 'bis in den Tod'. Der Ruf, rücksichtslos gegenüber Gefangenen und der Zivilbevölkerung zu sein, begleitete die Waffen-SS von Anfang an. Was bewog junge Männer, zur Waffen-SS zu gehen? Wer kämpfte in ihren Reihen? Welcher 'Geist' herrschte in der Truppe?

Bewertung

4,5   2 Stimmen