Die Science-Fiction-Propheten

Die Science-Fiction-Propheten

PorträtreiheUSA  

H. G. Wells gilt als großer Pionier der Science-Fiction-Literatur. Seine Romane sind gekennzeichnet von Horrorvisionen und der These, dass die Menschheit sich einmal selbst zerstören wird. Von 'Die Zeitmaschine' bis zu 'Der Krieg der Welten' beleuchten Wissenschaftler und Experten des California Institute of Technology sowie Wells' Ur-Enkel Simon Wells in dieser Doku die Theorien des Schriftstellers und analysieren deren Glaubwürdigkeit sowie ihren Einfluss auf die Wissenschaft.

Bewertung

4,3333333333   3 Stimmen