Die Schweiz bauen: Hochhaus Weberstrasse, Winterthur

Die Schweiz bauen: Hochhaus Weberstrasse, Winterthur

DokumentationSchweiz  

Aus kleinen Wohnungen wurden geräumigere. Ein rückseitiger Anbau bietet sechs neuen Duplexwohnungen und drei Studios Raum. Diese Mehrnutzung ist preiswert, weil sie bestehende Strukturen im Haus nutzt, vorab das bestehende Treppenhaus. Auch hat sie den Baumbestand im umgebenden Park gerettet, der bei einem Neubau hätte weichen müssen. Die Nutzung der Parzelle ist mit diesem klugen Eingriff ausgeschöpft. Die Gegenwart hat bei diesem Hochhausbau exemplarisch Einzug gehalten: Junge Paare und Familien wohnen nun dort, und das Haus «Weitsicht» wird seinem Namen in jeder Hinsicht gerecht.
Mit der Fernsehreihe «Die Schweiz bauen» präsentiert die SRG SSR in Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Ingenieur- und Architektenverein 13 Bauwerke, die weit mehr sind als Immobilien; sie stehen für einen sorgfältigen Umgang mit der Um- und Mitwelt und zeichnen sich durch wegweisende Lösungen aus. Die 13 Kurzfilme werden ab dem 27. März 2011 auf den Sendern von SRF, RTS und RSI ausgestrahlt.
Zur Fernsehreihe ist eine fünfsprachige Publikation mit allen Filmen auf DVD erschienen.

Bewertung

0,0   0 Stimmen