Die schönsten Saiten der Pfalz

Die schönsten Saiten der Pfalz

Seinen ersten Bass hat er sich vor 20 Jahren selbst gebaut, weil er sich selbst keinen neuen leisten konnte. Heute spielen viele der bekanntesten Musiker aus aller Welt die E-Bässe und Gitarren von Jens Ritter aus dem pfälzischen Deidesheim. Auch die verstorbene Pop-Legende Prince gehörte zu seinen Kunden. Pro Jahr stellt Jens Ritter mit seinem Team rund 70 Instrumente her. Günstig sind sie nicht: Mindestens 5.000 Euro muss man für einen Bass, mindestens 7.000 für eine Gitarre bezahlen. Seine exquisiten Einzelanfertigungen können aber auch schon mal mehr als 100.000 Euro kosten. Jens Ritter hat einen wichtigen Auftrag: Für die bekannte brasilianische Band Jota Quest soll er eine Gitarre und einen Bass bauen. Der Film begleitet ihn dabei von der Holzauswahl bis zur Auslieferung der beiden Instrumente bei einem Konzert der Band in New York.

Bewertung

0,0   0 Stimmen