Die Könige der Ozeane

Die Könige der Ozeane

Wale und Delfine sind die Sänger unter den Meeressäugern. Der Pottwal erzeugt ohrenbetäubende Geräusche, die dazu dienen, Riesen-Kalmare in über drei Kilometern Tiefe aufzuspüren. In Brasilien steht eine Gruppe Großer Tümmler in ständigem Kontakt zu den dortigen Fischern. Doch die berühmteste Stimme hat sicherlich der Buckelwal, dessen 'Opernaufführungen' oft bis zu mehreren Stunden andauern. Die Folge 'Wale und Delfine' enthüllt eine überraschende Unterwasser-Welt, in der es mehr um die Klänge als um das Sehen geht.

Bewertung

0,0   0 Stimmen