Der Sleepover Club

Der Sleepover Club

Der neue Sleepover Club (27). Frankies Vater wird versetzt, und die Familie muss in eine andere Stadt ziehen. Auf der Fahrt zum neuen Wohnort erinnert sich Frankie an den Sleepover Club mit ihren Freundinnen, die sie leider zurücklassen muss. In der neuen Stadt wohnt sie vorübergehend bei ihrer Cousine Charlie. Die hat vier sehr enge Freundinnen, denen sie es ständig versucht, alles rechtzumachen. Um ihren Freundinnen zu helfen, stellt sie sogar ihre eigenen Interessen immer hinten an. Doch eines Tages gerät ihr Zeitplan aus den Fugen und zum ersten Mal sagt sie ein paar Verabredungen ab. Doch ihre Freundinnen reagieren alles andere als verständnisvoll. Es kommt zum Bruch. Aber Tayla, Maddy, Jess und Brooke merken, wie sehr Charlie ihnen fehlt. Mit Frankies Hilfe organisieren sie für Charlie eine Überraschungsparty und ein neuer Sleepover Club wird gegründet. Tickets für Zwei (28). Tayla gewinnt eine Reise für zwei Personen nach Spektakeluland. Leider hat sie jetzt aber das Problem, dass sie entscheiden muss, wer mit ihr mitfahren darf. Sie verlässt sich dabei unter anderem auf die astrologischen Beratungen von Zodiac Zoe, die ihr regelmäßig SMSen schickt. Ihre Freundinnen vom Sleepover Club wollen natürlich alle mitfahren. Und so fangen sie an, sich gegenseitig auszustechen. Als Tayla das mitbekommt, gibt es einen Krach, und alle fünf reden nicht mehr miteinander. Währenddessen versucht auch Jason sein Glück bei Tayla. Er schickt ihr unter dem Namen von Zodiac Zoe SMSen und versucht so, Tayla für sich zu gewinnen. Gleichzeitig erzählt er ihr, er sei schwerkrank und dass er nicht mehr lange zu leben habe. Aber ihre Freundinnen bekommen diesen Betrug von Jason mit und schaffen es gerade noch rechtzeitig, Tayla zu warnen.

Bewertung

0,0   0 Stimmen