Der Quastenflosser - Tauchfahrt in die Urzeit

Der Quastenflosser - Tauchfahrt in die Urzeit

TiereDeutschland  

Seit seiner Kindheit ist der Naturforscher Prof. Hans Fricke vom Quastenflosser fasziniert und seit vielen Jahren erforscht er den geheimnisvollen Fisch mit den vielen Flossen in den Gewässern der Komoren. Bis zur Entdeckung eines lebendigen Quastenflossers 1938 war dieser nur aus Versteinerungen bekannt und galt als ausgestorben. Der 15-minütige Film begleitet Hans Fricke auf seinen Tauchtouren, wo er das Geheimnis um die Kinderstube der Quastenflosser lüften will. Er klärt über Lebensraum, Lebensweise und die evolutionäre Bedeutung seiner Vorläufer auf.

Bewertung

0,0   0 Stimmen