Der Preis der Macht

Der Preis der Macht

ZeitgeschichteGroßbritannien  

Für die einen ist er ein korrupter Terrorist, für die anderen ein revolutionärer Held: Jassir Arafat. Der Film sucht nach der wahren Natur des kontroversen palästinensischen Freiheitskämpfers. Die Informationen stammen von jener Frau, die ihn am besten kennen müsste: Seine Witwe Suha Arafat berichtet in ihrem ersten exklusiven Interview nach dem mysteriösen Tod ihres Mannes über dessen Einstellungen zu Korruption und Macht. Die Frage, die über allem kreist: Wer hatte bei Arafats Tod 2004 die Hände im Spiel?

Bewertung

0,0   0 Stimmen