Der liebe Augustin

Der liebe Augustin

DramaÖsterreich  

Wien um 1860: Bänkelsänger Augustin verspottet die französische Mätresse Kaiser Leopolds I. Deshalb wird er in den Kerker geworfen. Als die Pest ausbricht, kann Augustin entkommen. Er erfährt von dem Tod seiner Geliebten und betrinkt sich haltlos.

Bewertung

0,0   0 Stimmen