Der Bergdoktor - Wunschkind

Der Bergdoktor - Wunschkind

Ein Findelkind versetzt kurz vor Weihnachen den Gruberhof in sorgenvolle Aufregung. Der kleine Bub ist schwer krank und hat kaum Überlebenschancen, sollte seine Mutter sich weiterhin weigern, sich zu dem Neugeborenen zu bekennen. Die Zeit drängt! Herzergreifender Auftakt zur neuen 'Bergdoktor'-Staffel inmitten der majestätischen Kulisse des Kaisergebirges.

Nach einer Chorprobe findet Lisbeth Gruber ein ausgesetztes Baby in der Kirche. Seine Mutter hat den Buben in einer abgeschiedenen Hütte zur Welt gebracht und ihn dann von ihrer Schwester weglegen lassen, um die Beziehung mit ihrem Freund nicht zu gefährden. Das Neugeborene entstammt einer Affäre. Wie sich herausstellt, ist der Kleine jedoch nicht ganz gesund. Ein Virusinfekt macht ihm zu schaffen. Um ihm helfen zu können, muss Bergdoktor Martin Gruber unbedingt seine leibliche Mutter finden.

Bewertung

0,0   0 Stimmen