Der Adler des Königs

Der Adler des Königs

Spanien im 17. Jahrhundert nach Christi: Der unscheinbare Lehrer Gonzalo lebt nach außen hin ein normales Leben. Was keiner weiß: in der Nacht wird er zu einem maskierten Helden, dem 'Adler des Königs'. Zu einer wichtigen Konferenz werden neben dem französischen König Ludwig XIV. auch andere Gesandte und Oberhäupter aus den Großmächten Europas an den spanischen Hof eingeladen. Doch im Geheimen ist eine Verschwörung im Gange mit dem Ziel, den spanischen König zu entmachten. Der Einzige, der eine Ahnung von dem bevorstehenden Verbrechen und der drohenden Gefahr hat, ist Gonzalo.

Bewertung

0,0   0 Stimmen