Der 1. Ritter

Der 1. Ritter

AbenteuerfilmUSA  

Lady Guinevere, die bildschöne Regentin des kleinen Königreiches Leonesse, ist verzweifelt: Immer wieder werden die Bauern ihres Reiches von marodierenden Truppen des Prinzen Malagant, der über das Nachbarreich herrscht, angegriffen. Der finstere Malagant hat schon lange ein Auge auf das Land und seine schöne Herrscherin geworfen. König Artus, der in Camelot herrscht und von allen Fürsten Britanniens geachtet wird, bietet Guinevere nicht nur Schutz für ihr Königreich an, sondern macht ihr auch einen Heiratsantrag. Guinevere nimmt an, weil sie nur Gutes über den weisen König und seine kluge Regentschaft gehört hat. Auf dem Weg zu ihrer Vermählung wird sie jedoch von Prinz Malagant, der die Hochzeit verhindern will, überfallen. Lancelot, ein draufgängerischer Schwertkämpfer, hat den Überfall beobachtet. Er befreit Guinevere - und verliebt sich auf der Stelle heillos in sie.

Lancelot ist betroffen, als er von dem Heiratsversprechen hört, das Lady Guinevere König Artus gegeben hat. Um in ihrer Nähe zu bleiben, bringt Lancelot sie nach Camelot, wo ihm König Artus für seinen Einsatz dankt. Der König macht Lancelot ein großmütiges Angebot: Wenn er sich in einer harten Prüfung als würdig erweist, wird er ihn in die Tafelrunde aufnehmen. Lancelot besteht die Prüfung mit Bravour und wird vom König zum Ritter geschlagen. Doch noch immer quält es Lancelot, Guinevere in den Armen von Artus zu sehen. Und auch Guinevere versucht, ihrem Mann treu zu bleiben, doch es fällt ihr immer schwerer. Ihr Verstand bringt Artus Liebe entgegen, doch ihr Herz gehört Lancelot. Dann geschieht etwas, mit dem weder König Artus noch Lancelot gerechnet haben: Der hinterhältige Prinz Malagant entführt die Königin erneut und versucht, Artus zu erpressen. Lancelot macht sich auf, um die Frau die er liebt, aus den Fängen des Schurken zu befreien...

Bewertung

0,0   0 Stimmen