Das perfekte Verbrechen: Der Mord an Bobby Franks Das perfekte Verbrechen: Der Mord an Bobby Franks Das perfekte Verbrechen: Der Mord an Bobby Franks

Das perfekte Verbrechen: Der Mord an Bobby Franks

ZDFinfo Live-TV ZDFinfo 26.03., 12:20 - 13:05 Uhr
Dokumentarserie45 Minuten 

Die Ermordung des 14-jährigen Bobby Franks schockiert die USA. Die mutmaßlichen Mörder werden schnell gefasst. Das Motiv ihrer Tat lässt viele sprachlos zurück. Nathan Leopold und Richard Loeb - zwei hochintelligente Teenager. Warum haben sie getötet? Ihr Anwalt Clarence Darrow bringt zum ersten Mal auch die sozialen Hintergründe der Täter in den Gerichtssaal und versucht, die beiden so vor der Todesstrafe zu retten. Zusammen mit einem Expertenteam kämpft er gegen die Todesstrafe. Der Film erzählt die Geschichte eines Mordprozesses, der eine nationale Debatte über Moral, gesellschaftliche Verantwortung und die Todesstrafe in den USA entfacht hat. Der Fall beherrscht im Sommer 1924 die Schlagzeilen - in Chicago, wo der Mord passiert ist, genauso wie in den gesamten Vereinigten Staaten. Der Mordfall ist abschreckend und faszinierend zugleich. Abschreckend, weil die beiden Teenager Nathan Leopold und Richard Loeb aus reiner Lust und Freude am perfekten Verbrechen getötet haben. Faszinierend, weil ihr Anwalt Clarence Darrow das Wesen der Verteidigung revolutioniert. Zum ersten Mal werden auch die sozialen Hintergründe der Täter erforscht und in den Gerichtssaal eingebracht. Es geht nicht länger um die einfache Unterscheidung zwischen guten und bösen Menschen. Es geht um die Sozialisation der Täter, um ihre Erziehung und die gesellschaftlichen Umstände, in denen sie aufgewachsen sind.

Jetzt ZDFinfo einschalten

Bewertung

4,5   2 Stimmen