Das Konto (2/2)

Das Konto (2/2)

TV-ThrillerdramaD  

Von einem Tag auf den anderen hat sich das Leben des erfolgreichen Managers Michael Mühlhausen (Heino Ferch) radikal geändert. Zunächst lehnt die Konzernleitung sein gründlich vorbereitetes Projekt einer feindlichen Übernahme des wichtigsten Konkurrenzunternehmens ohne Begründung ab. Dann wird der Chefchemiker Osterwald (Michael Gwisdek) erschossen aufgefunden - und ein geschickt lanciertes Netz von Indizien deutet auf Mühlhausen als Täter. Die Anwältin Laura Spiegelberg (Franziska Petri) will ihm helfen, seine Unschuld zu beweisen, und wird ebenfalls ermordet. Auf der Flucht vor der Polizei erhält Mühlhausen unerwartete Hilfe von dem polnischen Mafioso Pawel Sikorsky (Hermann Beyer), der auf diese Weise ins Geschäft zu kommen hofft. Als Mühlhausen Kontakt mit seiner Frau Charlotte (Julia Jäger) aufnimmt, muss er einen weiteren Rückschlag einstecken: Charlotte hatte eine Affäre mit dem ermordeten Osterwald. In der geheimen Wohnung, die beide für ihre Rendezvous nutzten, findet Charlotte Unterlagen, aus denen hervorgeht, dass Osterwald die Produkte der Konkurrenz mit einer speziell gezüchteten Salmonellenkultur verseuchen sollte. Die dadurch ruinierte Funke AG wäre ein Schnäppchen im Vergleich zu Mühlhausens konventionellen Übernahmeplänen. Bei dem Versuch, Firmenchef Dr. Funke (Hansjürgen Hürrig) zu warnen, wird auch Charlotte ermordet. Mühlhausen muss nun seinen Kopf aus der Schlinge ziehen und gleichzeitig einen europaweiten Lebensmittelskandal verhindern.

Bewertung

0,0   0 Stimmen