Das goldene Schwert

Das goldene Schwert

Der Held der Geschichte Harun kommt nach Bagdad um den Mord an seinem Vater zu rächen. Zufällig gelangt er in den Besitz eines magischen goldenen Schwertes das den Träger unbesiegbar macht. Unterwegs trifft er auf die schöne Prinzessin Khairuzan die, als Bettlerin verkleidet versucht einen Plan zur Ermordung ihres Vaters, des Kalifen zu vereiteln. Der böse Jafar, der hinter diesem Plan steckt versucht das magische Schwert, die Prinzessin, sowie letztendlich die Krone in seinen Besitz zu zwingen.

Bewertung

0,0   0 Stimmen