Das Gold der Kelten

Das Gold der Kelten

Die Kelten eroberten Rom, gründeten Paris und Ankara, und ihr Einflussbereich dehnte sich von der iberischen Halbinsel und Kleinasien bis zu den britischen Inseln aus - trotzdem wissen wir kaum etwas über sie. Da das Gold dem keltischen Glauben nach von den Göttern stammte, hatten ihre Priester, die Druiden, eine ganz besondere Beziehung zu diesem Edelmetall. Mit der Kamera verfolgen wir Wissenschaftler bei Ausgrabungen und bei der Analyse der reichen keltischen Goldschätze.

Bewertung

0,0   0 Stimmen