Das Baumhaus - Betreten verboten

Das Baumhaus - Betreten verboten

Die Brüder Killian und Crawford sind eines Nachts in den Wäldern unterwegs, als sie auf ein verstecktes Baumhaus stoßen. Im Inneren machen sie eine grausame Entdeckung: Elizabeth, ein Mädchen, das bereits seit mehreren Tagen als vermisst gilt, ist schwer verletzt in der Hütte gefangen. Den beiden Jungs wird klar, dass es sich sich bei dem Versteck um den Folterort eines psychopathischen Mörders handelt, der seit einer Weile sein Unwesen in ihrer Stadt treibt. Das verstörte Mädchen ist nicht fähig zu erzählen, was ihr widerfahren ist, doch sie erwähnt ein "Ding", das ihren Bruder entführt hat. Crawford bricht daraufhin auf, um Hilfe zu holen, während Killian sich um Elizabeth kümmert. Es dauert jedoch nicht lange, bis die Beiden von etwas Unbekanntem attackiert werden.

Bald im TV

Bewertung

0,0   0 Stimmen