Corrina, Corrina

Corrina, Corrina

Der Werbefachmann Manny Singer sucht eine Haushälterin, die sich nach dem Krebstod seiner Frau auch um Töchterchen Molly kümmert. Als er schließlich die Afroamerikanerin Corrina engagiert, findet die mit ihrem herzlichen Wesen schnell einen Draht zu Molly, die seit dem Tod ihrer Mutter kein Wort mehr gesprochen hat. Und auch Manny gefällt es, eine so lustige und nette Frau in seinem Haus zu haben.

Bewertung

0,0   0 Stimmen