Columbo - Mord mit der linken Hand

Columbo - Mord mit der linken Hand

Der erfolgreiche Verleger Arthur Kennicut hat Zweifel an der Treue seiner jungen Frau Leonore. Er setzt den Privatdetektiv Brimmer auf sie an. Brimmer kommt Leonores unstetem Lebenswandel auf die Spur und versucht, sie damit zu erpressen. Als Leonore sich weigert, sich auf Brimmers Erpressung einzulassen, tötet er sie. Lt. Columbo macht sich an die Arbeit.

Bewertung

0,0   0 Stimmen