China - Im Reich der Mitte

China - Im Reich der Mitte

Das "Reich der Mitte" ist die wörtliche Übersetzung des chinesischen Namens für das Land China. Korrespondentin Christine Adelhardt war in den vergangenen fünf Jahren zuständig für die Berichterstattung aus der Volksrepublik. Bevor sie zurück nach Hamburg kommt, präsentiert sie in ihrer letzten "mein ausland"-Ausgabe Menschen und Geschichten, die sie in dieser Zeit besonders beeindruckt haben. Der Blick auf eine Gesellschaft zwischen Traumata und wachsendem Selbstbewusstsein, zwischen neuer Freiheit und andauernder Repression.

Bewertung

0,0   0 Stimmen