Buck und der Prediger - Der Weg der Verdammten

Buck und der Prediger - Der Weg der Verdammten

1865, nach Ende des amerikanischen Bürgerkriegs. Der farbige Nordstaaten-Sergeant Buck (Sidney Poitier) und Wanderprediger Rutherford (Harry Belafonte) führen einen Treck ehemaliger Sklaven nach Westen. Die Plantagenbesitzer wollen ihr Vorhaben durchkreuzen. Sie heuern eine Söldnertruppe an, die die Schwarzen wieder in die Sklaverei zwingen soll. Sidney Poitiers Regiedebüt: ein packender Western mit ungewöhnlichem Thema.

Bewertung

0,0   0 Stimmen