Bombis Nachtwache

Bombis Nachtwache

Wenn im Hessischen Rundfunk die Nacht einkehrt, dann ist seine Zeit gekommen: Jörg Bombach, der wohl beliebteste Moderator der Hessen, macht eine Show ganz nach seinem Geschmack. Frei von allen Programmzwängen und ausgestattet mit dem hr-Universalschlüssel in Gold kann er hier machen, was er will. Nur logisch, dass sich Bombi als "Studio" deshalb einen ganz besonderen Platz ausgesucht hat. Er sendet aus der Ostpforte des Hessischen Rundfunks, dem Ort, von dem er seinen geliebten hr vollkommen unter Kontrolle hat. Als Co-Moderator holt sich Bombach den jungen Nachwuchsmoderator Daniel Boschmann dazu. Mit dem goldenen Universalschlüssel verschaffen sich die beiden Moderatoren Zugang zu sonst nicht erreichbaren Räumen des Hessischen Rundfunks. Was passiert eigentlich nachts im Intendantenbüro? Und welche Prominente lungert denn da vor dem hr herum? Die Überwachungskameras der Ostpforte geben die Antwort. Nur zwielichtige Gestalten haben um Mitternacht etwas Besseres vor, also einschalten: "Bombis Nachtwache" am 18. Dezember ab Mitternacht.

Bewertung

0,0   0 Stimmen