Belogen und Betrogen - Die Wahrheit über meinen Ex!

Belogen und Betrogen - Die Wahrheit über meinen Ex!

Als Karin Egbert kennenlernt, ist sie seit zehn Jahren Single. Die alleinerziehende Mutter verliebt sich in den charmanten Versicherungsmakler und heiratet ihn bereits nach wenigen Monaten. Egbert kümmert sich liebevoll um Karins Tochter Anna, ist fürsorglich und nett. Umso größer ist Karins Verwunderung als Egbert beginnt, sich zu verändern. Er ist unbeherrscht, wirkt verschlossen und bleibt stundenlang fort ohne Karin zu sagen, wohin er geht. Dann der Schock: Egbert wird von der Polizei verhaftet, er steht unter Mordverdacht. Ein Verdacht, der bald darauf traurige Gewissheit wird. Auch Susanne wird von ihrer großen Liebe enttäuscht. Schon lange sehnt sie sich nach einem aufrichtigen Lebensgefährten, als sie über eine Kontaktanzeige auf Hartmut stößt. Die beiden schreiben miteinander, telefonieren und verstehen sich auf Anhieb. Susanne erliegt Hartmuts Charme. Selbst als sie erfährt, dass ihr Angebeteter im Gefängnis sitzt, kann sie das nicht abschrecken. Die alleinerziehende Mutter zweier Kinder besucht den Verbrecher in der Haft und verliebt sich Hals über Kopf in ihn. Als Hartmut entlassen wird, zieht er zu der kleinen Familie, das Paar heiratet. Susannes Glück scheint perfekt, doch dann zeigt der vermeintliche Traummann sein wahres Gesicht.

Bewertung

0,0   0 Stimmen