Belize - Arche Noah der Karibik

Belize - Arche Noah der Karibik

"Turneffe Island" ist eine kleine Insel vor der Küste Belizes, ein exotisches Urlaubsparadies fernab der Alltagshektik. Im glasklaren Wasser tummeln sich regenbogenfarbige Fischarten an den Korallenriffen, den "Regenwäldern der Meere". Sie spielen eine wichtige Rolle im globalen Kohlendioxid-Haushalt. Die Riffe und Atolle vor Belize bilden das größte zusammenhängende Reef der westlichen Hemisphäre mit 320 Kilometern Länge. Auch an Land ist Belize eine Arche Noah mit einer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt.
Gemeinsam mit Meeresbiologen der "Oceanic Society" erforscht Michael Tauchert in der Dokumentation "Belize - Arche Noah der Karibik" die reiche Unterwasserwelt der Insel. Außerdem steht der Besuch einer Schmetterlingsfarm auf dem Programm.

Bewertung

0,0   0 Stimmen