Bärengeschwister: Freche Entdecker

Bärengeschwister: Freche Entdecker

HR Live-TV HR 28.09., 13:55 - 14:25 Uhr
Kunst und KulturDeutschland 201330 Minuten 

Im Januar 2013 wird eine Bärin an der Grenze zu Tschechien tot aufgefunden, wahrscheinlich erschossen. Die Spuren der Bärin führen im Schnee zu einer Felshöhle, in der zwei Jungtiere liegen. Die werden zu Vaclav Chaloupek, einem tschechischen Tierschützer und Naturfotografen, der schon mehrfach verwaiste Bären aufgezogen hat, gebracht. Es geht darum, die Tiere am Leben zu halten. Die andere Option wäre die Einschläferung gewesen. Dass sich der Tierfotograf damit eine große Verantwortung aufbürdet, ist ihm bewusst.

Jetzt HR einschalten

HR

Bewertung

0,0   0 Stimmen