Ausgesetzt in der Wildnis: In der Mojave-Wüste

Ausgesetzt in der Wildnis: In der Mojave-Wüste

DMAX DMAX 27.02., 14:15 - 15:15 Uhr
SurvivalserieUSA 201060 Minuten 

"High Altitude - Low Opening" - in dieser Episode beginnt Bear Grylls' Survival-Abenteuer mit einem so genannten "HALO-Jump". So bezeichnet man Fallschirmsprünge aus extremer Höhe. Ausgestattet mit Sauerstoffgerät und Gleitschirm stürzt sich der Brite 9000 Meter über der Mojave-Wüste aus einem Flugzeug und rast im freien Fall Richtung Erdboden. Der menschliche Körper erreicht bei dieser Sprungtechnik Geschwindigkeiten von zirka 300 km/h und ist Belastungen bis zu 5 G ausgesetzt. Nach sicherer Landung bewegt sich Bear mit jeder Menge Adrenalin im Blut wieder auf bekanntem Terrain und setzt seinen Überlebenstrip in einer der heißesten Wüsten der Welt fort.

Bewertung

4,4666666667   15 Stimmen