Aus der Mitte entspringt ein Fluss

Aus der Mitte entspringt ein Fluss

In der wilden Landschaft Montanas wachsen die beiden grundverschiedenen Brüder Norman und Paul Maclean unter der Obhut ihres Vaters, eines Presbyterianerpriesters, auf. Reverend Maclean lehrt seine Söhne nach der Schule das Fliegenfischen - und das ist mehr als bloßer Sport. Vielmehr offenbart sich in der Art und Weise, wie jeder von ihnen das Fischen angeht, ihre jeweils eigene Lebensphilosophie: Norman, der Vernünftige, ist so ganz anders als Paul, der Rebell und Künstler ...

Bewertung

0,0   0 Stimmen