Auf den Spuren meiner Ahnen - Brooke Shields

Auf den Spuren meiner Ahnen - Brooke Shields

DokumentationUSA  

Was Brooke Shields schon alles erlebt hat, passt locker in drei Leben: Seit ihrem zwölften Lebensjahr steht sie vor der Kamera und sorgte mit skandalumwobenen Filmen, wie Louis Malles Lolita-Drama 'Pretty Baby' oder dem umstrittenen Softsexfilm 'Die blaue Lagune' für Furore. Mit Michael Jackson verband sie eine enge Freundschaft, mit John F. Kennedy Jr. und Dodi Fayed waren es Affären. Ihr turbulentes Privatleben und die gewagte Rollenwahl zu Beginn ihrer Karriere überschatten dabei vollkommen Shields' Studienabschluss in französischer Literatur, den sie auf dem renommierten Princeton-College absolvierte.

Dabei war Shields Kindheit und Jugend kompliziert: Als klassischer Kinderstar, der von seiner Mutter förmlich ins Showbusiness gedrängt wurde, ist Shields' Verhältnis zu ihrer Familie angespannt. Ihre Eltern ließen sich scheiden, als sie nur wenige Monate alt war. Seit Brookes fünftem Lebensjahr tat ihre Mutter alles, um sie bei den angesehenen Schauspiel- und Modelagenturen unter Vertrag zu bringen. Wer ihre Familie war und woher sie kam, spielte für Shields lange keine Rolle.

Durch ihre Teilnahme an 'Who Do You Think You Are' erfährt Shields zum ersten Mal etwas über ihre Großeltern. Der Zuschauer kann die Schauspielerin auf ihrer spannenden Reise nach Rom, Paris und New Jersey begleiten.

Bewertung

0,0   0 Stimmen