Ärzte im Kriegsgebiet

Ärzte im Kriegsgebiet

Der britische Unfallchirurg David Nott reist nach Syrien, um dort Opfer des Bürgerkriegs zu behandeln. Dabei begibt er sich in eine Region, in die nur wenige Journalisten vordringen und versorgt an der Seite syrischer Ärzte unter extremen Umständen Menschen, die schwerwiegende Verletzungen davongetragen haben. Sie alle sind Zivilisten und der Großteil noch Kinder.

Bald im TV

Bewertung

0,0   0 Stimmen