Apokalypse der Urzeit: Tod aus der Luft

Apokalypse der Urzeit: Tod aus der Luft

WissenschaftsdokuUSA  

Die Erde vor 65 Mio. Jahren: Vor einigen Tagen war ein Asteroid von der Größe des Mount Everest im heutigen Mexiko eingeschlagen. Die direkten Folgen waren verheerend: Tsunamis überschwemmten weite Teile der Kontinente, brennende Meteoren-Bruchstücke regneten auf die Erde nieder. Doch das ist erst der Anfang: Die indirekten Folgen des Einschlags sorgen für Klimaveränderungen und letztlich zum Untergang der alten Welt.

Bewertung

0,0   0 Stimmen