alfredissimo! Kochen mit Bio und Lotti Krekel

alfredissimo! Kochen mit Bio und Lotti Krekel

Trudi Fritsch spielt sie seit vielen Jahren in der WDR-Weekly 'Die Anrheiner' - und gut kochen kann sie in der Rolle auf jeden Fall gut! Schon als Fünfjährige sprach die Ehefrau des Schauspielers Ernst Hilbich erste Rollen im Kinderfunk. Ende der 1950er Jahre kam sie zum Millowitsch-Theater und wurde durch Fernsehübertragungen der Stücke auch bundesweit bekannt. Später verlegte sie sich stärker die Arbeit vor der Kamera und wirkte in vielen Fernsehfilmen und -serien mit. Fans des Kölner Karnevals kennen die Schwester der Schauspielerin Hildegard Krekel auch durch ihre Karnevalslieder, mit denen sie vor allem in den 1970er Jahren Erfolg hatte. Für Alfred Biolek kocht die gebürtige Kölnerin selbstverständlich ein typisch rheinisches Gericht. Lotti Krekel bereitet 'Rheinische saure Bohnen mit Kassler' zu, Alfred Biolek revanchiert sich mit einem 'Kirschauflauf'.

Bewertung

0,0   0 Stimmen