Transfernews: Alle Gerüchte aus Premier League, Bundesliga, Serie A, LaLiga und Co.

15.10.2019 - 13:18 Uhr

Goal fasst die wichtigsten Transfergerüchte der Premier League, Bundesliga, Ligue 1, Serie A und weiteren Top-Ligen zusammen. Bleib auf dem Laufenden!


CRYSTAL PALACE BUHLT UM GABIGOL


Gabigol Gremio Flamengo

Crystal Palace bereitet ein Angebot für Stürmer Gabigol vor, der im Dezember von seiner Leihe zu Flamengo zu Inter Mailand zurückkehrt. In der brasilianischen Heimat blühte Gabigol zuletzt auf, weshalb Inter den Preis auf 30 Millionen Euro erhöhen will.

Quelle: Passione Inter, 15.10.2019


EDINSON CAVANI WILL ZU JUVENTUS


Edinson Cavani PSG Rennes Warm Up 08182019

Die Berater von PSG-Stürmer Edinson Cavani haben Kontakt zu Juventus Turin aufgenommen, um einen Wechsel zu den Italienern im Januar einzufädeln. Cavanis Vertrag in Paris läuft am Saisonende aus, der Uruguayer möchte gerne wieder zurück nach Italien, wo er bereits für Palermo und Napoli spielte.

Quelle: Calciomercato, 15.10.2019


PSG DENKT ÜBER PAQUETA NACH


Lucas Paqueta AC Milan 2018-19

Paris Saint-Germain hat Interesse an Spielmacher Lucas Paqueta vom AC Milan. PSG-Sportdirektor Leonardo hatte den Brasilianer Anfang 2018 bereits zu den Rossoneri geholt, wo sich Paqueta bislang jedoch schwer tut.

Quelle: Sky Sport Italia, 15.10.2019


MANDZUKIC IST SICH MIT UNITED EINIG


Mario Mandzukic Juventus

Mario Mandzukic hat eine mündliche Einigung mit Manchester United über einen Transfer von Juventus Turin zu den Red Devils im Januar erzielt. United müsste für den 33-jährigen Kroaten eine Ablöse in Höhe von rund 11,5 Millionen Euro zahlen.

Quelle: Express, 14.10.2019


BARCA WILL MIT TER STEGEN UND SEMEDO VERLÄNGERN


Marc-Andre Ter Stegen Barcelona 2019-20

Der FC Barcelona will die Verträge von Torhüter Marc-Andre ter Stegen und Außenverteidiger Nelson Semedo verlängern. Obwohl beide Arbeitspapiere ohnehin noch bis 2022 laufen, will Barca ter Stegen und Semedo mit dem neuen Kontrakt vor allem für deren starke Leistungen belohnen.

Quelle: As, 14.10.2019


REAL MADRID FAVORIT AUF VERPFLICHTUNG VON FABIAN RUIZ


Fabian Ruiz Napoli 2019

Obwohl auch der FC Barcelona Interesse hat, ist Real Madrid der Favorit auf die Verpflichtung von Napoli-Star Fabian Ruiz. Die Königlichen wollen sich im Januar intensiv um den Mittelfeldspieler bemühen.

Quelle: Marca, 14.10.2019


UNITED VOR MEGA-ANGEBOT FÜR RICE


Declan Rice England 2019-20

Manchester United schielt weiter auf Declan Rice von West Ham United und plant ein Angebot in Höhe von 80 Millionen Euro abzugeben.

Der 20-jährige Mittelfeldspieler mit Vertrag bis 2024 fühlt sich laut eigener Aussage aber sehr wohl bei den Hammers.

Quelle: The Mirror, 13.10.2019


TOTTENHAM WIEDER IM RENNEN UM FERNANDES


Bruno Fernandes Sporting 2019-20

Tottenham Hotspur wird sich im Winter erneut um Bruno Fernandes von Sporting Lissabon bemühen.

Der Mittelfeldspieler, der bereits im Sommer mit den Spurs in Verbindung gebracht wurde, könnte Christian Eriksen ersetzen, der mit einem Abschied aus London liebäugelt.

Quelle: A Bola, 13.10.2019


DESCHAMPS VOR VERLÄNGERUNG


2019-10-11 Didier Deschamps

Der französische Fußballverband möchte den Vertrag von Nationaltrainer Didier Deschamps um zwei Jahre verlängern.

Der seit 2012 amtierende Weltmeister-Coach wäre damit bis Ende 2022 an die Equipe Tricolore gebunden.

Quelle: L'Equipe, 13.10.2019


ARSENAL WILL MIT AUBAMEYANG VERLÄNGERN


Pierre-Emerick Aubameyang Arsenal 2019-20

Der FC Arsenal und Angreifer Pierre-Emerick Aubameyang befinden sich in Gesprächen um eine Vertragsverlängerung bis 2023.

In 75 Spielen für die Gunners seit seinem Tranfer vom BVB erzielte er 49 Tore.

Quelle: Gazzetta dello Sport, 13.10.2019

Weitere News

Der ehemalige Bayern-Star Lothar Matthäus meint, eine Verpflichtung von Christian Eriksen würde für den FC Bayern keinen Sinn ergeben.

Im exklusiven OMNISPORT-Interview spricht Frankfurt-Legende Alexander Meier über die Chancen der SGE in der Europa League und seine Ex-Kollegen Luka Jovic und Sebastien Haller.

Hat der FC Bayern bei der Verpflichtung von Serge Gnabry - wie zuletzt von Arsene Wenger behauptet - getrickst? Nun sprach der Spieler selbst.

Kylian Mbappe ist das Objekt der Begierde für die Zukunft bei Real. Nun hat man wohl einen Plan, wie man den Franzosen nach Madrid lotsen will.

Trent Alexander-Arnold vom FC Liverpool steht dank seiner zwölf Assists in der vergangenen Premier-League-Saison im Guinness-Buch der Rekorde.

Robert Lewandowski traf bislang an jedem Spieltag. Er ist kurz davor, den Rekord von Pierre-Emerick Aubameyang einzustellen. Filip Kostic trifft derzeit dagegen kein Scheunentor.

Borussia Dortmund setzte vor dem Start der Bundesliga-Saison die Meisterschaft als Ziel fest. Laut Julian Weigl hat sich das Saisonziel trotz des Ergebnistiefs nicht geändert.

Wenige Monate vor seiner letzten Verlängerung in Paris beschäftigte sich Marco Verratti nach eigenen Angaben intensiv mit einem Wechsel zu Barca.

zur News-Übersicht