BVB-Keeper Roman Bürki über Marc-Andre ter Stegen: "Der beste Torhüter in Europa"

11.02.2019 - 13:54 Uhr

Marc-Andre ter Stegen hat sich in Barcelona prächtig entwickelt. BVB-Keeper Roman Bürki hält ihn sogar für den Besten des Kontinents.

Keeper Roman Bürki vom Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund hat in höchsten Tönen von seinem Torwartkollegen Marc-Andre ter Stegen (FC Barcelona) geschwärmt.

Der Deutsche sei für ihn aktuell "der beste Torhüter in Europa", sagte Bürki dem kicker. "Er hat seinen eigenen Stil, spielt Fußball wie ein Feldspieler, hat immer klare Aktionen. Ich beobachte ihn oft in seinen Spielen: Er strahlt eine unheimliche Überzeugung aus und zieht seine Ideen mit dieser Überzeugung durch", erklärte Bürki.

Marc-Andre ter Stegen wechselte 2014 zum FC Barcelona

Der 28-jährige Schweizer spielt beim BVB selbst eine starke Saison. Im anstehenden Champions-League-Achtelfinale gegen Tottenham will er diese gute Form unbedingt bestätigen und betonte im Vorfeld, dass sich die Dortmunder nicht vor den Engländern verstecken müssen.

Ter Stegen und Barca, die die Tabelle in LaLiga weiterhin anführen, treffen im Achtelfinale der Königsklasse auf Olympique Lyon. Der 26-Jährige war 2014 von Borussia Mönchengladbach nach Barcelona gewechselt.

Weitere News

Nach einem frühen Platzverweis gelingt Nürnberg sogar die Führung, aber am Ende triumphiert die Fortuna aus Düsseldorf.

Hertha BSC machte beim FC Bayern München über weite Strecken ein gutes Spiel, steht am Ende jedoch ohne Punkte da. Hertha-Trainer Pal Dardai hadert mit der 0:1-Pleite seines Teams.

Franck Ribery ist für sein aufbrausendes Temperament bekannt. Nach Bayern Münchens 1:0-Sieg gegen Hertha BSC spricht Trainer Niko Kovac über die frühe Auswechslung des Franzosen.

Die Rote Karte gegen Herthas Rekik erhitzt die Berliner Gemüter. Im Anschluss an die Begegnung kritisierte BSC-Boss Michael Preetz Robert Lewandowski.

Nach dem 3:0-Erfolg des FSV Mainz 05 gegen Schalke 04 war Sandro Schwarz hochzufrieden. Stürmer Karim Onisiwo bekam nach seinem Doppelpack ein Sonderlob vom Trainer ausgesprochen.

Sorge beim FC Bayern München um Kingsley Coman: Der Franzose verletzte sich beim Sieg gegen Hertha BSC. Eine Diagnose steht noch aus.

Wie schon in der Vorsaison verletzt sich Kingsley Coman gegen Hertha BSC. FC Bayern Münchens Trainer Niko Kovac spricht nach dem 1:0-Sieg über die Verletzung und lobt Javi Martinez.

Der FC Schalke 04 hat nach desolater Leistung mit 0:3 beim FSV Mainz 05 verloren. Trainer Domenico Tedesco zeigte im Anschluss Verständnis für die aufgebrachten Fans der Knappen.

zur News-Übersicht